Aktuelles

FC Langengeisling - Maximilian Maier wird ab sofort den FC Langengeisling verstärken. Das bestätigte FCL-Fußballchef Gerhard Röslmair der Heimatzeitung.

Maier war 2015 vom Kreisligisten SV Wörth zum Landesligisten VfB Hallbergmoos gewechselt, wo er allerdings heuer von Trainer Toni Plattner ins zweite Glied versetzt wurde. „Maximilian wollte aber unbedingt wieder spielen“, sagte Röslmair, der in dem 21-Jährigen eine weitere Alternative für die Innenverteidigung des Kreisligisten sieht. Als Vertragsamateur kann Maier bereits im heutigen Spiel in Sankt Wolfgang zum Einsatz kommen. Trainer Mario Sinicki kann sich das nach den ersten Trainingseindrücken jedenfalls gut vorstellen.

Text: Dieter Priglmeir

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FC Langengeisling